Solo weibliche Reise

Ermutigend, herausfordernd und lohnend: Alleinreisen sind laut einer Umfrage aus dem Jahr 2016 auf dem Vormarsch, in der 51% der Befragten sagten, dass sie alleine auf ihrer nächsten Reise gehen würden. Mit einer wachsenden Zahl dieser einsamen Entdecker, die Frauen sind (etwas, das gemischte Reaktionen hervorrufen kann, da sie oft als verletzlicher empfunden werden als ihre männlichen Gegenstücke), haben wir einen handlichen Führer, der Sie davon überzeugen wird, den sichersten Weg einzuschlagen Länder für weibliche Alleinreisende.

Australien

Australien
Australien

Backpacker Favorit, Australien ist ein riesiges Land, das immer mehr zu entdecken hat. Egal, ob Sie in auffällige Städte wie Brisbane oder Sydney reisen, sich an entspannten Sandstränden entspannen, durch kilometerlange, leere Wüste fahren oder durch den Regenwald wandern, hier finden Sie Ihren Traumurlaub. Die reichlich vorhandenen geselligen Herbergen des Landes mit weiblichen nur Schlafsälen und Fußböden sind für alleinstehende Frauen perfekt, die möglicherweise nicht bequem in einem gemischten Raum schlafen mögen, und Sie treffen andere gleichgesinnte Damen, um mit rumzuhängen.

Japan

Japan
Japan

Wenn Sie nach einem wirklich einzigartigen Reiseerlebnis suchen, dann ist Japan das Ziel für Sie. Im Japanischen Weltfriedensindex 2017, der Nummer 10, vereint Japan modernste Technologie und Design mit traditionellem Kulturerbe wie nirgendwo sonst auf der Welt. Sie können sicher durch die ultra-glatten und effizienten Hochgeschwindigkeitszüge, die für ihre Schnelligkeit und Pünktlichkeit bekannt sind, durch das Land reisen. Andere Höhepunkte sind die lokale Küche zu probieren, durch die Berge zu wandern, die zwei Drittel des Landes ausmachen, und die geschäftigen Zentren von Städten wie Tokio, Kyoto und Okinawa zu erkunden.

Niederlande

Niederlande
Niederlande

Entspannt, freundlich und einfach zu navigieren, ist die Niederlande ein großartiger Ort, um sich alleine zu reisen. Head to Amsterdam — nicht nur die wohl beliebteste Stadt für Besucher, sondern auch die Nummer sechs im Safe Cities Index 2017. Mieten Sie ein Fahrrad und machen Sie einen Rundgang durch den Vondelpark oder tauchen Sie ein in die Kultur des Rijksmuseums. Wenn Sie lieber von den Touristenattraktionen abkommen, sollten Sie sich außerhalb der Hauptstadt in ruhigere Gegenden wie Rotterdam oder Utrecht wagen. Das ehemalige bietet offene städtische Räume, während letztere eine schöne kirchliche Architektur hat.

Kanada

Kanada
Kanada

Kanada ist vor allem bekannt dafür, dass es weitläufig und wild ist und von einem Premierminister geführt wird, dem der Großteil der Welt zu gefallen scheint. Es ist definitiv das perfekte Ziel für abenteuerlustige Outdoor-Typen mit einer Vielzahl von atemberaubenden Landschaften, die als eine schöne Kulisse für was Adrenalin-betriebenen Sport dient Ihr Interesse. Die Vielfalt der Gruppentouren, die im ganzen Land verfügbar sind, bedeutet, dass wenn du nervös bist alleine zu sein, du die Sehenswürdigkeiten mit der Gesellschaft sehen kannst und eine ganz neue Gruppe von Reisefreunden machen kannst, während du dabei bist.

Schweiz

Schweiz
Schweiz

Für diejenigen, die Schokolade und atemberaubende Landschaften lieben, gibt es kein besseres Ziel als die Schweiz. Seine politische Stabilität und Neutralität in globalen Konflikten hat dazu beigetragen, seine Position in den zehn friedlichsten Ländern der Welt zu festigen, was es zu einem großartigen Ort für weibliche Alleinreisende macht. Abenteuerlustige können die besten Pisten der Welt genießen, während diejenigen, die einen ruhigeren Urlaub bevorzugen, sich mit köstlicher Schokolade und Käse verwöhnen lassen. Vergessen Sie nicht, eine Kamera zu packen, denn das Land bietet zahlreiche schöne Landschaften und beherbergt das Matterhorn, den meistfotografierten Berg der Welt.

Tschechien

Tschechien
Tschechien

Mit einer abwechslungsreichen und turbulenten Geschichte ist die Tschechische Republik ein immer beliebteres Urlaubsziel und die Hauptstadt Prag ist der perfekte Ort für eine europäische Städtereise. Es ist relativ billig im Vergleich zu anderen Städten auf dem Kontinent: Reisen ist preiswert, Essen gehen ist vernünftig und das Beste von allem, ein Pint Bier wird im Durchschnitt nur £ 1,14 zurück (nach Expatistan). Die Stadt verfügt über eine beeindruckende historische Architektur und viele Hostels bieten kostenlose Wandertouren an, was eine großartige Möglichkeit ist, die Sehenswürdigkeiten zu sehen, wenn Sie nur ungern alleine erkunden möchten.

Island

Island
Island

Obwohl es den Global Peace Index durchgängig übertrifft, wird die Sicherheit Islands nicht der einzige Grund sein, warum Sie es besuchen müssen. Der Traum eines Geografen liegt auf zwei tektonischen Platten, was bedeutet, dass es sich um geothermische und vulkanische Aktivität handelt und dass es wunderschöne Gletscher und Seen gibt. Zu den Must-Do’s gehören das Baden in den natürlichen heißen Quellen, ein Blick auf die Nordlichter und ein Spaziergang durch die Eistunnel in einem der größten Gletscher des Landes, Langjökull.

Kroatien

Kroatien
Kroatien

Da Kriminalitätsrate und Gewalt selten sind, ist Kroatien ein sicherer Ort für eine sonnige Flucht. Inselhopping ist eine großartige Möglichkeit, das Land zu sehen: Es gibt relativ preiswerte Boote, die zwischen den Inseln fahren und während der Hochsaison des Landes viele verschiedene Routen anbieten, so dass Sie Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen gestalten können. Auf Hvar können Sie ein Boot mieten und die abgelegenen Paklinski-Inseln schnorcheln oder Lastovo besuchen, dessen Gesamtheit ein Nationalpark ist. Game of Thrones-Fans sollten sich in die Altstadt von Dubrovnik beeilen, die für ihre ikonischen Drehorte bekannt ist.

Dänemark

Dänemark
Dänemark

Vielleicht hilft die konsequente Position Dänemarks an der Spitze des UN World Happiness Report, zu erklären, warum es eines der sichersten Länder ist, die es zu besuchen gilt. Zusammen mit seiner fröhlichen Bevölkerung bietet das Land auch eine entspannte Lebensart, die für einen wirklich erholsamen Urlaub sorgt. Schlendern Sie durch die einzigartige Hippie-Gemeinde Christiania in Kopenhagen, besuchen Sie die ikonische Statue von Hans Christian Andersens Little Mermaid oder mieten Sie ein Fahrrad, um wie ein echter Einheimischer zu erkunden. Sie können sogar einen Tagesausflug ins nahegelegene Schweden unternehmen, sowohl mit der Fähre als auch über die Öresundbrücke, die die beiden Nationen verbindet.

Neuseeland

Neuseeland
Neuseeland

Egal, ob Sie Backpacker sind oder in einem 5-Sterne-Luxushotel übernachten, Neuseeland ist ein beliebtes Reiseziel für weibliche Alleinreisende. Die Landschaft ist atemberaubend, die Menschen sind freundlich und es gibt eine endlose Liste von lustigen Aktivitäten. Bus-Touren, wie die von Kiwi Experience angebotenen, sind großartig für Solo-Frauen, weil sie dich bei den Leuten bleiben lassen Ihr Bus, während Sie das Land zusammen bereisen, und die sachkundigen Fahrer behalten ein wachsames Auge, um sicherzustellen, dass Sie in Sicherheit bleiben.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here